• Die 1963 gegründete Wilhelm und Else Heraeus-Stiftung ist eine private Stiftung des bürgerlichen Rechts zur Förderung der Forschung und Ausbildung auf dem Gebiet der Naturwissenschaften.

  • Seminar im „WE-Heraeus-Hörsaal“ des Physikzentrums Bad Honnef. Die Reihe „WE-Heraeus-Seminare“ ist das Flaggschiff im Förderprogramm der Wilhelm und Else Heraeus-Stiftung.

  • Die Stiftung fördert Lehrerfortbildungen zur Teilchenphysik, Quantenphysik oder Astronomie, die z.B. am XLAB in Göttingen durchgeführt werden.

  • Schüler-Observatorium auf dem Dach eines Gymnasiums: An 6 identischen Teleskopen kann eine komplette Klasse Sterne und die Sonne beobachten. Ein Beitrag der Stiftung zum modernen Physikunterricht.

  • Die Stiftung initiiert und finanziert Buchproduktionen zur Verbreitung von Faktenwissen über gesellschaftlich bedeutende Themen (für SchülerInnen) sowie zur Ausbildung von LehrerInnen.

 

Geschäftsführer /
Managing Director:

 
          

Dr. Stefan Jorda
jorda [AT] we-heraeus-stiftung.de

seit 01.01.2016

 

 

   
         

Geschäftsstelle / Office:

       
Jutta Lang
lang [AT] we-heraeus-stiftung.de
       
Elisabeth Nowotka
nowotka [AT] we-heraeus-stiftung.de
       
Martina Albert
albert [AT] we-heraeus-stiftung.de
       

Postanschrift / Address:

       
Wilhelm und Else Heraeus-Stiftung
Postfach 15 53
63405 Hanau
(Germany)
       
         

Lieferanschrift und
Sitz der Geschäftsstelle:

       
Wilhelm und Else Heraeus-Stiftung
Kurt-Blaum-Platz 1  (5. Stock)
63450 Hanau
(Germany)
       
         

Kontakt

       
Tel. +49 (0) 61 81 / 9 23 25 - 0
Fax +49 (0) 61 81 / 9 23 25 - 15
info [AT] we-heraeus-stiftung.de
       
         

Größere Kartenansicht